Burnoutprävention

leistung_burnout

Bevor der Faden reißt

Burnout – per Definition keine Krankheit, sondern ein Prozess. Menschen, die ihn durchlebt haben, berichten davon, dass andauernder Stress im Beruf und Privatleben ohne Zeit zur Regeneration zu erheblicher Erschöpfung führte. Dennoch legten sie noch einen Gang zu, um weiterhin alles zu schaffen. Es folgten Schlafstörungen, Verdauungsprobleme, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen. Sorgen um die abnehmende Leistungsfähigkeit bei gleichbleibenden Anforderungen und die Frage, ob und wie lange sie noch durchhalten. Am Ende des Prozesses stehen Rückzug oder Vermeidung sozialer Kontakte, Gereiztheit, Gefühllosigkeit und Resignation.

Wenn Sie sich hier wiederfinden und einen Zugang in Ihre frühere Erlebniswelt suchen, kann ich Sie ein Stück auf Ihrem Weg begleiten.

Einzelsetting 60 Minuten | Kosten 85 €