Gute Geister

Mein Ehemann ist mein persönlicher guter Geist. Mit seinem klaren Blick auf die Welt, viel Liebe und großem Verständnis unterstützt er und sorgt für Erdung, emotionale Sicherheit und den geschützten Rahmen, den ich für meine Arbeit brauche.

 

Meine Weidepartnerin und ihr Lebenspartner sind zwei der Menschen von Wothan. Sie unterstützen mich bei der Pferdeversorgung und Weidepflege. Mit Ordnungsliebe, Einsatzfreude und Zuverlässigkeit sind sie nicht nur gute Geister für die Ponys, sondern auch Freunde.